Monika's Kosmetikstudio

Kosmetik  - Massagen  -  Fußpflege  -  Maniküre - Wellness

Meine Massageangebote


Ab 2019 biete ich Ihnen noch einige Wellnessmassagen an .


Kräuterstempelmassage


Die einzigartige Kombination aus thermischen Reizen, schnellen streichenden und sanft kreisenden Massagegriffen in Kombination mit tiefen intensiven Zirkelungen ermöglicht eine größtmögliche Entspannung von Körper und Geist. Hierfür werden die Stempel sanft über den Körper geführt oder als wärmende Auflage verwendet. Für die Anwendung werden die entsprechenden Kräuterstempel, ein hitzebeständiges Öl sowie ein Wärmegerät oder ein Bedampfer benötigt. Kräuterstempelmassagen können für unterschiedliche Zwecke unterstützend durchgeführt werden: 

 

  • Lösen von Muskelverspannungen
  • Entspannung und Stärkung bei Stress
  • Erhöhung der Durchblutung der Haut
  • Anregung des Kreislaufs und Stoffwechsels
  • Wertvolle Pflege der Haut

 

Honigmassage 


Die Honigmassage erzeugt über die Haut eine Reizung des Gewebes. 
Die Durchblutung wird kräftig angeregt, dadurch können sich erkrankte Bezirke entschlacken, regenerieren und die Schmerzen Milderung erlangen. 

Durch spezielle Handgriffe, wie Zupfen und Kneten der Haut , 
aktiviert der über die Haut eingearbeitete Honig den Stoffwechsel, 
saugt und zieht Gifte heraus, bindet tieferliegende Schlacken, Salze
die sich wegen mangelnder Ausscheidung über Nieren, Darm, Lunge und Haut im Gewebe festgesetzt haben. 
Gifte werden verstärkt zur Haut transportiert, um ausgeschieden zu werden, und gleichzeitig gelangen mehr Sauerstoff und Nährstoffe in die Zellen.
Es bildet sich im Verlauf der Massage, je nach Giftvorkommen im Körper, 
eine gebundene Schlackmasse.
Durch die Massage werden die Poren geöffnet, und die Haut kann freier atmen.


Fußzonenmassage


Die Fußzonenmassage ist eine wohltuende und entspannende Massage an den Füßen, 

die zu allgemeinem Wohl-befinden und einem guten Körpergefühl führt. 


Hot Stone Massage


Bei der Hot Stone Massage werden aufgeheizte Steinen,  aus Basalt die auf den Körper gelegt. 

Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 57 °C erwärmt. 

Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme.


Karte
Anrufen
Email
Info